Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Private Equity Flash

News | E-Magazin | Kontakt | Twitter | LinkedIn


Liebe Leserinnen und Leser,


der Klimawandel bringt für die kleinen und mittleren Unternehmen weitere Herausforderungen: Mehr als drei Viertel der Unternehmer rechnen damit, dass sich Extremwetterereignisse und nachhaltigeres Wirtschaften auf die eigene Geschäftstätigkeit auswirken werden. Das geht aus einer Studie des Instituts für Mittelstandsforschung in Bonn hervor, für die 1.300 Führungskräfte befragt wurden. Unter den Großunternehmen gehen sogar 90% von einem Einfluss auf das Unternehmen aus. 

Inwieweit Maßnahmen zur Abfederung ergriffen werden, hängt allerdings laut Studie von den bisherigen Erfahrungen mit den Folgen des Klimawandels sowie von den vorhandenen Ressourcen ab. Kleine und mittlere Unternehmen könnten demnach durch ihre geringeren Produktionsmengen nicht wie Großunternehmen agieren und zum Beispiel eine Lieferkettenunterbrechung durch eine höhere Zuliefererdiversifikation minimieren. Ebenso belasten bauliche Anpassungen KMUs stärker als Konzerne. Beliebt sind daher digitale Lösungen, zum Beispiel für Wetterlagen und Energieverbrauch. 

Im Weg stehen nicht nur hauseigene Grenzen; auch bürokratische Hürden, lang dauernde Genehmigungsverfahren und nicht zuletzt der Fachkräftemangel bremsen KMUs beim nachhaltigeren Wirtschaften aus, so das IfM Bonn weiter. Wie Start-ups mit ihren Lösungen zur Dekarbonisierung oder auch ihren Kreislaufwirtschaftsansätzen zur Verbesserung beitragen möchten, zeigen wir übrigens Mitte Mai im nächsten Printmagazin auf.

Auch im Private Equity Flash berichten wir diese Woche über Jungunternehmen, die sich für CO2-Reduzierung einsetzen und mit frischem Venture Capital versorgt wurden. Zudem finden Sie spannende Gastbeiträge und weitere News aus der Branche. Viel Spaß bei der Lektüre!

Janine Heidenfelder
Chefredakteurin VentureCapital Magazin


Deals
Qdrant: Seedfinanzierung mit Beteiligung der IBB Ventures

Das Start-up Qdrant konnte mit seiner Open-Source-Lösungen für Vector Search eine Seed-Finanzierung in Höhe von 7,5 Mio. USD von Leadinvestor Unusual Ventures mit Beteiligung von Business Angels und den bestehenden Investoren 42Cap und IBB Ventures ... [mehr]


Deals
SevenVentures: Media-for-Equity für KoRo

SevenVentures, der Investmentarm von ProSiebenSat.1 und Teil des Segments Commerce & Ventures der Gruppe, beteiligt sich im Rahmen eines Media-for-Equity-Investments mit einem hohen einstelligen Millionenbetrag an der KoRo Handels GmbH, einer Omnichannel-Lebensmittelmarke mit Sitz in Berlin. KoRo bietet innovative, vegane und ... [mehr]


Deals
Tubulis und Bristol Myers Squibb gehen strategische Partnerschaft ein

Das im Innovations- und Gründerzentrum Biotechnologie (IZB) ansässige Unternehmen Tubulis hat eine strategische Partnerschaft mit Bristol Myers Squibb abgeschlossen. Teil des Deals ist eine Vorabzahlung von 22,75 Mio. USD an Tubulis sowie Meilensteinzahlungen in ... [mehr]


Deals
Softwareunternehmen Tanso sichert sich weitere 4 Mio. EUR

Das in München ansässige Softwareunternehmen Tanso hat sich auf die Entwicklung von CO₂-Bilanzierungssoftware spezialisiert, die insbesondere für fertigende Industrieunternehmen interessant ist, die sich bemühen, ihre Lieferketten zu dekarbonisieren. Im März 2023 erhielt Tanso eine Innovationsförderung in Höhe von 2,5 Mio. EUR unter dem ... [mehr]


Deals
3,6 Mio. Euro Seed-Finanzierung für CO2BioClean

Die 2019 von Dr. Fabiana Fantinel und Dr. Alessandro Carfagnini gegründete CO2BioClean GmbH entwickelt ein Fermentations-verfahren, mittels dessen Kohlenstoffdioxid zu biologisch abbaubarem Kunststoff ... [mehr]


Know-how
"Krise ist kein Dauerzustand"

Seit der Rekordjagd 2021 haben Zinswende, Rezessionssorgen und geopolitische Unsicherheiten den Wagniskapitalmarkt auch in Deutschland gedämpft. Insbesondere das Exitumfeld hat sich verändert: Die hohen Start-up-Bewertungen von einst sind Geschichte, Transaktionsanzahl und -volumina haben ... [mehr]


Investing
Astronomische Bewertungen endgültig vorbei

In der Finanzwelt sind gute Nachrichten derzeit Mangelware. Dachten viele nach dem Skandal um die Kryptobank FTX, dass nun etwas Ruhe einkehrt, so zeigen die Silicon Valley Bank, die Signature Bank und Credit Suisse, dass es auch im klassischen Bankensektor zumindest punktuell kriselt. Die Börse reagierte ... [mehr]


load images Termine
Bevorstehende Events

Datum Ort Veranstaltung
25.-26.04. Frankfurt a. M. BAI Alternative Investor Conference
25.-26.04. Prag (Tschechien) 0100 Conference CEE
25.04. Straubing Klein MIT Groß
26.04. Online futureSAX-Matching YZR Capital
02.05. München CTO Dinner
03.05. Frankfurt a. M. Tag der Institutionellen Kapitalanlage
09.-10.05. Bonn HTGF Family Day 2023
09.-10.05. Hamburg Finance Forward-Konferenz 2023
11.05. Dresden futureSAX meets Ostsächsische Sparkasse Dresden
17.05. Frankfurt a. M. Pitch Club #28
22.05. Düsseldorf Private Equity-Konferenz NRW
25.05. Berlin 24. Deutscher Eigenkapitaltag
25.05. Online The Virtual MarTech Summit APAC
31.05.-01.06. Wien (Österreich) 0100 Conference DACH
05.-07.06. Berlin SuperVenture 2023
06.-09.06. Berlin SuperReturn International 2023
08.06. London The MarTech Summit Roundtable
14.06. Bielefeld Hinterland of Things
14.-15.06. Erfurt Investor Days Thüringen
15.06. München MUPET 2023

[mehr]

Richtigkeit und Vollständigkeit der Event-Informationen können wir nicht garantieren.




P.S.: Wenn Ihnen unser Service gefällt, versenden Sie diesen Newsletter mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner.
Vielen Dank!


Private Equity Flash
ist der Newsletter von VentureCapital Magazin. Er wird verantwortet von:

Janine Heidenfelder, Chefredakteurin VC-Magazin
[email protected]

Julia Karte, Marketing / Sales
[email protected]

Daniel Ignatenko, Sales / Marketing / Event
[email protected]

Private Equity Flash ist ein Angebot von:


Wenn Sie diese E-Mail (an: [email protected]) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Artikeln, Empfehlungen und Tabellen liegen Quellen zugrunde, welche die Redaktion für verlässlich hält. Eine Garantie für die Richtigkeit der Angaben kann allerdings nicht übernommen werden. Bei unaufgefordert eingesandten Beiträgen behält sich die Redaktion Kürzungen oder Nichtveröffentlichung vor. Für externe Links wird keine Verantwortung übernommen.

© brutkasten GmbH
Agnes-Pockels-Bogen 1 80992 München
Tel.: 004917610430276
Geschäftsführer: Dejan Jovicevic
Handelsregister: HRB 248 061 Amtsgericht München
USt.ID.Nr. DE323340501
[email protected]