Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Private Equity Flash

News | E-Magazin | Kontakt | Twitter | LinkedIn


Liebe Leserinnen und Leser,


pünktlich zum Frühlingsbeginn blüht auch die Stimmung im Mittelstand weiter auf: Zum fünften Mal in Folge klettert der Geschäftsklima-Zähler des KfW-ifo-Mittelstandsbarometers weiter nach oben. Wenngleich mit -3,2 Saldenpunkten noch immer im Minus, ist damit die Stimmung dennoch fast wieder auf dem Niveau von Januar 2022 vor der russischen Invasion in der Ukraine. Auch die Geschäftserwartungen ziehen laut Barometer weiter an.

Die Stimmung steigt in allen Hauptwirtschaftsbereichen der mittelständischen Wirtschaft. Den größten Zuwachs verzeichnet dabei der Dienstleistungssektor, der sich mit 7,6 Zähler um knapp das Zweifache einer üblichen Monatsveränderung auf 1,7 Saldenpunkte ins Positive verbessert. Den Spitzenplatz in der Stimmungstabelle nehmen aber die mittelständischen Einzelhändler mit einem Anstieg um 3,5 Zähler auf 3,2 Saldenpunkte ein. Das spricht für perspektivisch geringere Sorgen angesichts der privaten Kaufkraftverluste. Ebenfalls spürbare Anstiege verzeichnen das verarbeitende Gewerbe, der mittelständische Großhandel und der Bau, wenngleich letzterer nach wie vor das Schlusslicht bildet.

Mehrheitlich unzufrieden sind hingegen die Großunternehmen, deren Niveau anders als im Mittelstand im Negativen bleibt. Gründe für die Diskrepanz liegen in der postpandemischen Erholung kleiner und mittlerer Dienstleistungsunternehmen, während die großen Unternehmen eher unter der aktuell schwierigen Wirtschaftslage leiden.  

Mit Blick auf den weiteren Jahresverlauf kehrt die Zuversicht langsam zurück und die größten Konjunktursorgen haben sich zerstreut. Wenngleich sich noch die Auswirkungen der Geldpolitik zeigen werden, gehen KfW und ifo von einer verhaltenen konjunkturellen Erholung aus. Den Themen Mittelstandsfinanzierung und Private Equity widmet das VentureCapital Magazin übrigens auch einen Schwerpunkt in der nächsten Ausgabe, die am 19. Mai erscheint. 

Im Private Equity Flash finden Sie in dieser Woche aktuelle Dealmeldungen und weitere spannende Beiträge zu ESG und der aktuellen Marktsituation. Viel Spaß bei der Lektüre!

Janine Heidenfelder
Chefredakteurin VentureCapital Magazin



Anzeige
“New times, new heroes, building new champions”

So lautet das Motto des diesjährigen HTGF Family Day am 9. und 10. Mai in Bonn. Geprägt von neuen Themen und Formaten ist dieses Event die ultimative Plattform für Tech-Innovationen, Networking sowie Kooperations- und Investitionsmöglichkeiten.

Hier Ticket sichern!


Deals
Medizintechnikunternehmen BioVentrix, Inc. sichert sich 48,5 Mio. USD

Andera Partners, ein europäisches Private-Equity-Unternehmen mit Sitz in Paris (Frankreich), gibt bekannt, dass es eine Serie-A-Finanzierungsrunde in Höhe von 48,5 Mio. USD für das Medizintechnikunternehmen BioVentrix, Inc. anführt. Das Unternehmen entwickelt ... [mehr]


Interviews
"Rudimentäres ESG ist selten eine Frage des Mindsets"

ESG spielt für Venture Capital-Fonds mittlerweile eine wichtige Rolle, doch sind vielerlei Fragen dazu noch offen. Mit ihrem ESG-Training gibt die KfW Capital ... [mehr]


Know-how
Tech - Werttreiber statt Risiko

Der schwierige Funding-Markt, niedrigere Bewertungen, auslaufende Brücken-finanzierungen und Zurückhaltung bei Venture Capital-Investoren sorgen für eine Zunahme an M&A-Deals in der Techszene. Ein möglicher Exit sollte daher optimal ... [mehr]


Deals
Investmentbank Carlsquare übernimmt Capital Clarity

Die Hamburger Tech-Investmentbank Carlsquare hat nach einer starken Expansionsphase in Europa die Investmentbank Capital Clarity mit Sitz in San Francisco übernommen. Die auf den Technologiesektor spezialisierte Investmentbank wird ... [mehr]


Deals
Spread Group investiert in Fashion-KI-Start-up SAIZ

Das Fashion-Start-up SAIZ, welches auf KI setzt, hat in seiner ersten Finanzierungsrunde ein Pre-Seed Investment von Spread Ventures erhalten. Der neu gegründete Venture Capital-Fonds Spread Ventures (Spread Group) investiert als Leadinvestor mit einer sechsstelligen Summe in das Berliner Unternehmen. Die beiden ... [mehr]


load images Termine
Bevorstehende Events

Datum Ort Veranstaltung
15.-16-04. Wiesbaden The Founder Summit 2023
25.-26.04. Frankfurt a. M. BAI Alternative Investor Conference
25.-26.04. Prag (Tschechien) 0100 Conference CEE
25.04. Straubing Klein MIT Groß
26.04. Online futureSAX-Matching YZR Capital
02.05. München CTO Dinner
03.05. Frankfurt a. M. Tag der Institutionellen Kapitalanlage
09.-10.05. Bonn HTGF Family Day 2023
09.-10.05. Hamburg Finance Forward-Konferenz 2023
11.05. Dresden futureSAX meets Ostsächsische Sparkasse Dresden
17.05. Frankfurt a. M. Pitch Club #28
22.05. Düsseldorf Private Equity-Konferenz NRW
25.05. Berlin 24. Deutscher Eigenkapitaltag
25.05. Online The Virtual MarTech Summit APAC
31.05.-01.06. Wien (Österreich) 0100 Conference DACH
05.-07.06. Berlin SuperVenture 2023
06.-09.06. Berlin SuperReturn International 2023
08.06. London The MarTech Summit Roundtable
14.06. Bielefeld Hinterland of Things
14.-15.06. Erfurt Investor Days Thüringen
15.06. München MUPET 2023

[mehr]

Richtigkeit und Vollständigkeit der Event-Informationen können wir nicht garantieren.




P.S.: Wenn Ihnen unser Service gefällt, versenden Sie diesen Newsletter mit einer kurzen Empfehlung an Bekannte und/oder Geschäftspartner.
Vielen Dank!


Private Equity Flash
ist der Newsletter von VentureCapital Magazin. Er wird verantwortet von:

Janine Heidenfelder, Chefredakteurin VC-Magazin
[email protected]

Julia Karte, Marketing / Sales
[email protected]

Daniel Ignatenko, Sales / Marketing / Event
[email protected]

Private Equity Flash ist ein Angebot von:


Wenn Sie diese E-Mail (an: [email protected]) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Artikeln, Empfehlungen und Tabellen liegen Quellen zugrunde, welche die Redaktion für verlässlich hält. Eine Garantie für die Richtigkeit der Angaben kann allerdings nicht übernommen werden. Bei unaufgefordert eingesandten Beiträgen behält sich die Redaktion Kürzungen oder Nichtveröffentlichung vor. Für externe Links wird keine Verantwortung übernommen.

© brutkasten GmbH
Agnes-Pockels-Bogen 1 80992 München
Tel.: 004917610430276
Geschäftsführer: Dejan Jovicevic
Handelsregister: HRB 248 061 Amtsgericht München
USt.ID.Nr. DE323340501
[email protected]